Bereits die 'einfachen' Gutsweine setzen Maßstäbe. Die Lagenrieslinge sind reichhaltig, intensiv mineralisch und komplex. Auch die Spätburgunder sind stilbildend für die Region, da ihnen subtil ein eigener Ausdruck gelingt, der nicht vordergründig versucht, internationale Vorbilder zu kopieren.
Anbau
  • 70% Riesling - dazu Weißburgunder, Grauburgunder und Spätburgunder
Weinberg
  • zertifiziert biologischer Anbau
  • Verwendung biodynamischer Präparate unter Beachtung der Mondphasen
  • Kompost zur Bodenverbesserung
  • selektive Lese von Hand bei allen (!) Weinen
Terroir
  • Königsbach: Tertiärer Kalk
  • Gimmeldingen: Buntsandstein mit Löss auf Kalk
  • Deidesheim: Buntsandstein mit Löss
  • Ruppertsberg: Buntsandstein
Keller
Weißweine
  • Maischestandzeit zwischen 2 und 6 Stunden
  • minimale Schwefelung
  • schonende, langsame Pressung der eingemaischten Trauben
  • leichte Vorklärung des Mostes durch Absitzen über Nacht
  • spontane Vergärung mit weinbergseigenen Hefen, bei Bedarf späte Nachimpfung zum Durchgären
  • naturbelassen, unbehandelt und damit frei von jeglicher Schönung reifen die Weine im Edelstahl oder/und im großen, klassischen Holzfas

Spätburgunder
  • Entfernung der Traubenstengel
  • Einmaischung der Trauben und Vergärung in offenen Bütten über 2 bis 3 Wochen
  • teilweise spontane Vergärung mit weinbergseigenen Hefen (Ölberg und Idig)
  • minimale Schwefelung
  • häufiges Untertauchen der Schalen (Pigeage)
  • naturbelassen, unbehandelt und damit frei von jeglicher Schönung reifen die Weine in gebrauchten und teilweise neuen (Ölberg und Idig) Barriquefässern
Stilistik
  • zeitlos edler, terroirgeprägter Stil abseits von Fruchtsalat mit verstecktem Zuckerschwänzchen
  • seit der Umstellung auf biodynamischen Weinbau 2004 haben sich die Weine kontinuierlich in Richtung Individualität und Herkunftscharakter entwickelt und gewannen dabei spürbar an Kontur, Präzision und Komplexität
  • bei beachtlicher Tiefe und Konzentration kommen die konsequent trockenen Weine mit angenehm niedrigeren Alkoholgehalten aus – eine Entwicklung, die im Jahrgang 2016 einen neuen Höhepunkt erreicht
  • die Rieslinge wirken schlank, zeigen eine präzise Mineralität, eine authentische (nicht veränderte) Säure, eine feine gelbe Frucht und ausgeprägte Kräuterwürze
  • im Einklang mit der Natur entstanden, sind Christmann-Weine das Ergebnis kompetenten Winzer-Handwerks auf der Höhe der Zeit, unter jährlicher konzeptioneller Weiterentwicklung durch Einbeziehung neuster wissenschaftlicher Erkenntnisse über die Zusammenhänge im Ökosytem Weinberg - damit sind sie wertvolle Kulturgüter! Ein ganzheitlicher Genuss!
Fachpresse
  • Weinwelt und Sommelier 4/2016: „mehr Klasse den je“
  • Eichelmann 2017: „bester trockener Riesling der Pfalz“
  • Gault Millau 2017: „10 Weine 90+/100“
  • Robert Parker: „16 Weine des Jahrgangs 2015 mit 90+/100 – so gut wie nie“

Produkte dieses Erzeugers

2014

Riesling

trocken VDP.ORTSWEIN Gimmeldingen
A. Christmann
bio vegan
14,50 €
0,75 l
zum Produkt
2016

Riesling

trocken VDP.ERSTE LAGE Königsbacher Ölberg
A. Christmann
bio vegan
23,00 €
0,75 l
zum Produkt
2015

Riesling

trocken VDP.GROSSES GEWÄCHS Meerspinne im Mandelgarten
A. Christmann
bio vegan Top-Produkt
42,00 €
0,75 l
zum Produkt
2016

Riesling

trocken VDP.GROSSES GEWÄCHS Meerspinne im Mandelgarten
A. Christmann
bio vegan Top-Produkt
93,00 €
1,5 l
zum Produkt
2014

Riesling

trocken VDP.GROSSES GEWÄCHS Idig
A. Christmann
bio vegan Top-Produkt
99,00 €
1,5 l
zum Produkt
2016

Weißburgunder

VDP.GUTSWEIN Pfalz
A. Christmann
bio vegan
11,00 €
0,75 l
zum Produkt
2013

Spätburgunder

VDP.GUTSWEIN Pfalz
A. Christmann
bio vegan
12,50 €
0,75 l
zum Produkt
2014

Spätburgunder

VDP.ORTSWEIN Gimmeldingen
A. Christmann
bio vegan
13,50 €
0,75 l
zum Produkt
2008

Spätburgunder

VDP.ERSTE LAGE Königsbacher Ölberg
A. Christmann
bio vegan
28,00 €
0,75 l
zum Produkt
2010

Spätburgunder

VDP.GROSSES GEWÄCHS Idig
A. Christmann
bio vegan
28,00 €
0,375 l
zum Produkt
2012

Spätburgunder

VDP.GROSSES GEWÄCHS Idig
A. Christmann
bio vegan
105,00 €
1,5 l
zum Produkt
2014

Spätburgunder trocken

VDP.ORTSWEIN Gimmeldingen
A. Christmann
bio
21,50 €
0,75 l
zum Produkt