Anbau
  • 87% Riesling, 7% Spätburgunder, 6% übrige Sorten
Öko-Zertifizierung
DE-ÖKO 003
Weinberg
  • bio-zertifiziert seit 2009
  • nur absolut gesundes, sauberes Lesegut wird verwendet, von Botrytis befallene Trauben werden aussortiert
Terroir
  • Weinberge in den besten Lagen der Mittelhaardt
  • in Forst (Ungeheuer, Pechstein, Kirchenstück, Jesuitengarten, Freundstück), in Deidesheim (Kieselberg, Mäushöhle, Leinhöhle, Herrgottsacker, Paradiesgarten) und Ruppertsberg (Reiterpfad)


Keller
  • keine Schönung
  • die besten Weine liegen bis zum Frühling nach der Ernte ohne Schwefelung auf der Vollhefe
  • nach der Gärung werden die Weine nur zweimal bewegt, bei der Filtrierung und der Füllung
  • Sekt: bei der Pressung werden nur die ersten 50% des Saftes für den Sektgrundwein verwendet, der zu 90% im Edelstahl und zu 10% im Doppelstückfass ausgebaut wird und mindestens fünf Monate auf der Vollhefe liegt
Stilistik
  • die Rieslinge sind komplett durchgegoren und knochentrocken, meistens mit unter einem Gramm Restzucker
  • terroirgeprägter Stil, geradlinig, voller Spannung, animierend
Fachpresse
  • Eichelmann 2017: „Die Sekte...gewinnen mit jedem neuen Jahrgang mehr an Profil, heute zählt das Gut wieder zur Spitze in Deutschland.“, 12 Weine zwischen 85 und 93/100
  • Gault Millau 2017: Kellermeister Matthieu Kauffmann brachte „in Sachen Sekt eine Kompetenz in die Region…, die auf mittlere und lange Sicht die Pfalz in dieser Hinsicht maßgeblich beeinflussen dürfte.“ „Wer Buhl kauft, sollte wissen, dass es hier knackig zugeht, straff, das Ziel sind mehr oder weniger nackte Rieslinge, ungeschminkt und kerzengerade.“, 12 Weine zwischen 87 und 93/100
  • Falstaff Wein Guide 2017: 11 Weine von 87 bis 95/100
  • The Wine Advocate 222: „Reichsrat von Buhl is one of the hot spots in the Pfalz today. Especially the Rieslings, which are bone dry...belong to the very best that the Pfalz and all of Germany has to offer in the dry sector.“
  • The Wine Advocate 226. „Kauffmann's Buhl Rieslings are highly complex, terroir-driven, very mineral and fresh, tightly woven and will develop over many years.“, 12 Weine zwischen 88 und 98/100

Produkte dieses Erzeugers

2020

Bone Dry Riesling

Buhl
9,50 €
0,75 l
zum Produkt
2015
VDP.Große Lage

Kirchenstück Riesling GG

Buhl
bio Top-Produkt
79,00 €
0,75 l
zum Produkt
2016
VDP.Große Lage

Kirchenstück Riesling GG

Buhl
bio
89,00 €
0,75 l
zum Produkt
2020
VDP.Gutswein

Riesling

Buhl
bio
9,90 €
0,75 l
zum Produkt
2020

Bone Dry Rosé

Buhl
9,50 €
0,75 l
zum Produkt
2013
Klassische Flaschengärung

Reserve, Sekt Brut

Buhl
16,90 €
0,75 l
zum Produkt
2017
Klassische Flaschengärung

Riesling, Sekt Brut

Buhl
14,90 €
0,75 l
zum Produkt
2016
Klassische Flaschengärung

Rosé, Sekt Brut

Buhl
12,90 €
0,375 l
zum Produkt
2018
Klassische Flaschengärung

Rosé, Sekt Brut

Buhl
18,90 €
0,75 l
zum Produkt