Jede Rebsorte hat einen eigenen Charakter. Trotzdem sind die sensorischen Unterschiede zwischen reinsortigen Weinen aus ein und derselben Traube manchmal gravierend. Duft, Geschmack und Mundgefühl eines Weines hängen nämlich nicht nur von der Rebsorte ab, sondern auch noch vom Klima des Anbaugebietes, von Jahrgang, Boden und Ausbau. Hinzu kommt die moderne Önologie, - insbesondere in Großbetrieben, aber nicht nur dort - die kellertechnisch mit Hilfe von Reinzuchthefen, Enzymen und weiteren Zusätzen das Wesen eines Weins, am natürlichen Aromaprofil einer Rebsorte vorbei, marktgerecht gestaltet.

Um den Charakter von Rebsorten erkunden zu können, braucht es eine hochwertige Auswahl unmanipulierter Weine, die alle zusammen geöffnet auf dem Tisch stehen, und den Teilnehmern eines spannenden Weinabends vergleichendes Verkosten ermöglichen. Sensorisch prägende Faktoren, wie Art der Vergärung, Ausbau und Boden beschreibt unser kleiner Verkostungsguide zur Weinschule. Dort stellen wir ausführlich die sechs Rebsorten und kurz auch die Winzer vor.

Kleine Weinschule für zuhause: Rebsorten erkunden #1

6 Weissweine im Spiegel ihrer Rebsorte

Erkunden Sie in der Kleinen Weinschule #1 die sechs weißen Rebsorten Riesling, Weißburgunder, Grauburgunder, Sauvignon Blanc, Chardonnay und Chenin Blanc anhand von ausgezeichneten Prototypen ihrer Art und Herkunft.

Sensorisch prägende Faktoren, wie Art der Vergärung, Ausbau und Boden beschreibt unser beiliegender Verkostungsguide zur Weinschule. Dort stellen wir ausführlich die sechs Rebsorten und kurz auch die Winzer vor, damit das Verkosten zuhause nicht nur ein spannendes, sondern auch ein informatives Vernügen wird.

Im weiteren Bestellablauf können ein Präsentkarton für das 6er Weinpaket und eine Grußkarte dazubestellt werden. 

6er Weinpaket

Kleine Weinschule #1

89,90 €
6 Fl. á 0,75 l

Kleine Weinschule für zuhause: Rebsorten erkunden #2

6 Rotweine im Spiegel ihrer Rebsorte
Erkunden Sie in der Kleinen Weinschule #2 die sechs roten Rebsorten Spätburgunder (Pinot Noir), Syrah, Cabernet Franc, Nebbiolo, Sangiovese und Tempranillo anhand von ausgezeichneten Prototypen ihrer Art und Herkunft.

Sensorisch prägende Faktoren, wie Art der Vergärung, Ausbau und Boden beschreibt unser beiliegender Verkostungsguide zur Weinschule. Dort stellen wir ausführlich die sechs Rebsorten und kurz auch die Winzer vor, damit das Verkosten zuhause nicht nur ein spannendes, sondern auch ein informatives Vernügen wird.

Im weiteren Bestellablauf können ein Präsentkarton für das 6er Weinpaket und eine Grußkarte dazubestellt werden.
6er Weinpaket

Kleine Weinschule #2

94,50 €
6 Fl. á 0,75 l